Errichtung EU- Wegweiser in Wolkersdorf 2004

Errichtung eines EU -Wegweisers 2004

als Willkommensgruss für die 10 neuen EU-Mitgliedsstaaten

auf dem Kreisverkehr der B7 / Zubringer Umfahrung Wolkersdorf .
Der Wegweiser mit ca 2,5 m Höhe,  wurde mit Schildern und Fahnen bestückt,

die die neuen Mitglieder in der EU begrüßen sollten.

Folgende Länder wurden in die EU aufgenommen:

Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei,

Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern.