Greenwaysradtour 2012 "Entlang des Eisenen Vorhangs von Gmümd nach Breclav"

 

1. Freitag 25. 05. 

Anreise Gmünd, Abendessen mit tschechischen Radtourkollegen, Übernachtung

in Gmünd

2. Samstag 26. 05. 

Gmünd – Litschau – Reingers – Slavonice – Staré Mesto - Raabs  ca. 85km

Start der Radtour an der Grenze der geteilten Stadt (České Velenice /

Gmünd) Radtour auf der neuausgewählten Route des Eisernen Vorhangs

(EuroVelo 13), Brand - Nagelberg: Besichtigung Glashütte -

Litschau: Fahrt um den Herrensee

Besichtigung Reste des Eisernen Vorhangs in Kadolec bei

Slavonice (Besichtigung), Abendessen und Übernachtung in Raabs

3. Sonntag 27. 05.

Raabs a. T. – Drosendorf – Vratenin - Safov - Hardegg - Znaim - Havraniky ca. 90 km

Schloss Uherčice, Baden in Bergwerksee bei Langau, Barockschloss Riegersburg,

Treffen mit Mitglieder von Cyklo Klub Kučera Znojmo auf der

Grenzbrücke in Hardegg, Besuch des Eisernen Vorhangs bei Čížov und

Fahrt auf ehemaligen Militärwegen, Aussicht Králuv stolec aufden Znaimer Staussee,

Besuch vom RadInfoZentum in der Altstadt von Znaim, Rundfahrt in der Altstadt,

Durch die Weinberge nach Havraníky, Unterkunft und Hausmannskost am Bauernhof Wihag

4. Montag 28. 05.

Havraníky – Šatov – Retz – Haugsdorf – Jaroslavice – Hevlín –

Laa an der Thaya – Nový Prerov ca. 85 km

Besuch von der Bunkeranlage in Šatov, Erlebniskeller Retz, 

Picnic an der Grenze bei Seefeld - Jaroslavice,

Besichtigung Galgenberg, Abendessen mit Weinverkostung

und Unterkunft Bauernhof Jánuv dvur in Novy Prerov

5. Dienstag 29. 05.

Nový Prerov - Mikulov - Valtice - Reintal - Bernhardsthal ca.85km

Radtour auf dem Militärweg Novým Prerovem nach Mikulov mit Aussicht auf die

Pollauer Berge, Mikulov: Besichtigung des jüdischen Friedhofs.

Valtice- über die Weinberge nach Reintal. Verabschiedung von CZ Tourteilnehmern.

Österreicher radeln nach Bernhardsthal. - Heimfahrt mit ÖBB.